Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Links

Werbung

Thunderlaser


Laser World of Photonics


Allplast GmbH


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:09

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Duo Laser Selbstgebaut

Übrigens scheint entweder eine der Wicklungen defekt zu sein oder der Kondensator ist gehimmelt von der Pumpe. Auf jedenfall hat der Pumpenflanschaufsatz einen interen Überdruckableiter ... auch nicht schlecht. Und gerade eben hab ich mir einen XY-Fasereinkoppler bei ebay per Preisvorschlag gekauft, mit Faser und Optik

Gestern, 19:39

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

13 Tage

oh... der kann ja sogar noch mit XP

Gestern, 17:19

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

13 Tage

Leider kriege ich mein Firefox nicht überredet Auch Ausnahme bei Avast bringt nichts

Gestern, 16:36

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

13 Tage

Moin Aufruf der Seite jetzt nur nur mit IE möglich. Firefox meldet : Websites bestätigen ihre Identität mittels Zertifikaten. Firefox vertraut dieser Website nicht, weil das von der Website verwendete Zertifikat nicht für www.lasergravierer-forum.de gilt. Das Zertifikat gilt nur für folgende Namen: *.alfahosting-server.de, alfahosting-server.de Fehlercode: SSL_ERROR_BAD_CERT_DOMAIN Keine Ausnahme kann erstellt werden. Gruß Michael

Freitag, 24. Mai 2019, 07:00

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Lieferant für Winkelprofil in klarem Plexiglas?

Frag mal bei Peer Bartel von www.Acrylformen.de an Peer ist auch hier im Forum vertreten

Freitag, 24. Mai 2019, 06:23

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Vorstellung

Moin Patrick Im Forum gibt es fast zu jedem Laserthema Lesestoff bis der Arzt kommt und ansonsten einfach fragen

Donnerstag, 23. Mai 2019, 20:07

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Vorstellung

Moin Johannes

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:53

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

50W Chinalaser

Die Sache ist ja auch die, daß es eine Grauzone gibt, die selten für uns entschleiert wird. In der Schweiz oder Ostereich ( bin mir jetzt nicht sicher ) sind demnächst alles an Pointer verboten größer als 1mW. Der Zoll selbst kann nur die Geräte schreddern, die mit gefälschtem CE auch durch den Zoll laufen. Grauimporte über Polen oder England entziehen sich dem Zoll. Ich bin der festen Überzeugung, wir kriegen hier auch noch ein Verbot. Spätesten wenn irgendwie eine Statistik dem Spahn auf dem T...

Donnerstag, 23. Mai 2019, 06:27

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Oh ein neues Spielzeug

Glückwunsch Und immer genug Material unterm Laserkopf

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:44

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Arduino stürzt ab wenn Laser läuft?!

Stoppstoppstopp.... Du hast auch beim K40 einmal deine Pulsrate und einmal deine Leistung. Die Pulsrate liegt bei 20kHz und die intensität des Laserstrahles wird beim K40 entweder über Drehpoti oder per Zusatzplatine 0-5Volt geregelt. Die Pulsrate ( PWM ) und die Leistung könntest du steuern, vorraussetzung -> du kriegst 5 Volt Pegel hin. PWM 0-5Volt getaktet, von mir aus auch einstellbar, wenn der Arduino nur 3,3 Volt hat, musst du einen Optokoppler ansteuern und der Arduino muss 20kHz pulsen k...

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Oh ein neues Spielzeug

Hund... Katze... Maus

Mittwoch, 22. Mai 2019, 06:36

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

Hallo Zusammnen

Hi Daniel, willkommen im Forum Laserlichtaus hat es für deine Geschichte auf den Punkt gebracht. Gruß Michael

Dienstag, 21. Mai 2019, 21:20

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

LightBurnpanik

Ja.... diese kHz ist die Pulsrate des Lasers. Mit dem Labornetzteil regel ich die Leistung der Diode und somit die Power des YAG Strahles. Allerdings habe ich schon in der absolut untersten Leistungstufe der Diode so dermaßen Power, da fällt dir nichts mehr ein. Ab 3,7 auf 3,8 Volt fängt der YAG das yagen an, gute 3,8 Volt und ich kann problemlos Edelstahl gravieren und Eloxiertes Alu freipusten. Mit 3,9 Volt nach 4,0 Volt hab ich vorgestern eine Leere Leiterplatte vom Kupfer befreit und ich hab...

Dienstag, 21. Mai 2019, 20:31

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

LightBurnpanik

Das erklär ich dir gerne, so gut ich kann Die 0815 Standart Röhre wird ja mit 20kHz getaktet. Ist auch alles Wunderhübsch. Der YAG mit seinem Q-Switch ( Güteschalter ) braucht spezielle Pausen, der so genannte Q Pulse Width. Da ich jetzt in der LB Software diese spezielle Schrittweite nicht seperat einstellen kann, weil die Software dafür jetzt nicht gedacht ist, geh ich einfach mit der Pulsrate auf einen schicken Wert ( 1kHz ) und teste. Und je nach Frequenz zirpst und zwitchert es lauter oder ...

Dienstag, 21. Mai 2019, 14:08

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

LightBurnpanik

unbelieveble Da schwirrt das rum Jetzt geh mal anstatt auf Line auf Fill und zack ist der Menüpunkt weg und nicht mehr wiederauffindbar Schankedön

Dienstag, 21. Mai 2019, 14:00

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

LightBurnpanik

Na.. die Frequenz einstellen für die Röhre ( Standart 20kHz ) oder halt für eine RF Röhre Also der Menüpunkt im Vendorsetup "Laser" wo man die Frequenz selber einstellen kann bei RDWorks In LB hab ich den irgendwie gefunden ( nicht in den Haupteinstellungen wo man die Laserquellen 1 oder 2 anklicken kann ) Es ist versteckt, aber ich weiß nicht mehr wo

Dienstag, 21. Mai 2019, 13:42

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

LightBurnpanik

Hi Problem ist noch da Im LB Forum hat auch noch keiner geantwortet und ich bin gerade in Bremen Aber wenn du mir mal deine Nummer gibst per PN, dann ruf ich mal durch so gegen 20.00 Uhr Oder du machst einfach einen Screenshot und hängst den hier rein

Montag, 20. Mai 2019, 11:21

Forenbeitrag von: »Gewindestange«

LightBurn

Ein Dreifaches Hoch auf unsere Admins