Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Links

Werbung

Thunderlaser


Laser World of Photonics


Allplast GmbH


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lasergravierer-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chgr85

Neues Mitglied

  • »chgr85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Kleinostheim

Beruf: Techniker, Konstrukteur

Lasersystem: ShenHui CO2 Laser 2515 (Arbeitsfläche 2550mmx1605mm) mit einer 120W Glasröhre + kleiner Glasröhre 10W 48-1 von Synrad mit Closed-Loop-System

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. März 2019, 16:50

Vorstellung

Einen wunderschönen wünsche ich euch.
Bin schon eine Weile hier angemeldet und habe mich auch schon etwas durchgelesen.


Für mich waren auch schon einige hilfreiche Beiträge dabei gewesen!
Zu mir:

Bin der Chris, bin 33 und aus der Nähe von Aschaffenburg in Bayern.
Wir haben seit geraumer Zeit einen (zu den 2 Großen) kleinen Laser in meiner Firma stehen, mit dem wir PMMA schneiden und gravieren.Hauptsächlich wird dieser dazu benutzt um unsere eigens entwickelten LED Flächenleuchten mit homogener Ausleuchtung herzustellen. (2 Bilder in denen man verschiedene Arten und Formen der Beleuchtung sieht die wir herstellen.)


Da ich von meinem Chef aus Maschinell gesehen im privaten Bereich freie Hand habe (solange die eigentliche Arbeit nicht darunter leidet), habe ich mich schon an dem ein oder anderem Objekt veruscht!Angefangen habe ich mit kleinen Schlüsselanhängern aus Plexi auf denen ich verschiedene Dinge graviert habe. Diese kamen schon sehr gut an... (In den Fotos zu sehen)


Verschiedene Holzarten lagen auch schon unter dem gutem Stück zum gravieren!Eine feine Sache ist hier das gravieren von Edelstahl mit MarkSolid, was ich Hauptsächlich für die Firma benutze.
(Arbeite in einer Aufzugsfirma, die Aufzugskabinen, Türzargen, Portale etc. herstellt)


Hier graviere ich Beschriftungsfelder, Stockwerksbezeichnungung etc auf den Bedienfeldern. (In den Fotos zu sehen)

Auf einem der Bilder sieht man auch den Laser der eine Arbeitsfläche von 2500mm x 1600mm hat!


Es ist ein ShenHuo CO2 Laser mit einer 120W Glasröhre (zum schneiden der Materialien) und einer zusätzlich eingebauten und integrierten 10W Glasröhre von Synrad mit Closed-Loop-System zum gravieren.
So, das wars fürs erste einmal von mir...Freue mich schon auf die noch kommende Zeit und auf das was noch alles unter den Kopf kommt!
»chgr85« hat folgende Dateien angehängt:

VDX

Lasergravierer

Beiträge: 1 757

Wohnort: Nähe Hanau

Beruf: Professioneller Tüftler

Lasersystem: ... diverse

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. März 2019, 20:25

Hi Chris,

Willkommen im Forum! :D

Wo genau "Nähe Aschaffenburg"? -- Ich wohne (und tüftle) in Großkrotzenurg 8)


Als Tip - diese Teile (vorlackiert oder Aufklebe-Folie) sind zwar mit IR-Dioden gelasert, geht mit dem CO2-Aber fast noch besser:
index.php?page=Attachment&attachmentID=8012 index.php?page=Attachment&attachmentID=8013


Bei sowas sind DIoden wieder etwas besser:

index.php?page=Attachment&attachmentID=8014 index.php?page=Attachment&attachmentID=8015

Viktor
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - https://reprap.org/forum/list.php?426
Call for the project "garbage-free seas" - https://reprap.org/forum/list.php?425

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »VDX« (26. März 2019, 20:33)


Gewindestange

Lasergravierer

Beiträge: 5 789

Wohnort: Duisburg

Beruf: Elektroinstallateur

Lasersystem: TR-3050-60 Watt / PCB Creator 405nm mit TL DF211 / RF 40W LASIT Galvo Laser mit EZCad

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. März 2019, 06:47

Willkommen im Forum :)


Gruß
Michael
Vom Handwerk kann man sich zur Kunst erheben. Vom Pfuschen nie.

Johann Wolfgang von Goethe



Steini

Lasergravierer

Beiträge: 518

Wohnort: Effingen

Beruf: Mechaniker

Lasersystem: Shenhui G350 50W

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. März 2019, 07:08

Hallo Chris

Willkommen

Gruss Max

ichbinsnur

Lasergravierer

Beiträge: 2 419

Wohnort: Kreis GT

Beruf: Softwareentwickler, Laseraner

Lasersystem: Trotec Rayjet 30W RF-Röhre / 7050 Shenhui clone "60W" Glasröhre Ruida Controller / Roland LEF12 UV-Drucker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. März 2019, 09:28

Auch von mir ein herzliches Willkommen.
„Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein.“
Stephen Hawking

Florian R.

Lasergravierer

Beiträge: 105

Beruf: Schreiner

Lasersystem: auf der Suche

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. März 2019, 21:14

Hallo Chris,

herzlich Willkommen im Forum :).

Ihr habt da einen tollen Laser in Betrieb.

Schön hier auch mal jemand aus meiner Gegend zu finden.


Gruß
Florian

Laser_Berlin

Neues Mitglied

Beiträge: 7

Lasersystem: 1x 40W(300x200) 2x 60W(700x500) 1x 100w (1400x900)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. März 2019, 12:22

Willkommen im Forum :daumen:

wunderzwelch

Lasergravierer

Beiträge: 591

Wohnort: Stmk

Beruf: Maschinenbauingenieur

Lasersystem: 60W CO2, Trocan AWC

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 31. März 2019, 20:14

Hallo Chris!

Saugt der Laser im Portal ab?

chgr85

Neues Mitglied

  • »chgr85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Kleinostheim

Beruf: Techniker, Konstrukteur

Lasersystem: ShenHui CO2 Laser 2515 (Arbeitsfläche 2550mmx1605mm) mit einer 120W Glasröhre + kleiner Glasröhre 10W 48-1 von Synrad mit Closed-Loop-System

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. April 2019, 14:46

Vielen Dank euch allen. :daumen:


Ich arbeite und wohne in Kleinostheim!


Danke, ja das gute Stück ist schon sehr faszinierend. Da fallen einem jeden Tag aufs neue Dinge ein die man(n) so ausprobieren mag! :D :thumbsup:


Der Laser hat eine größere Absauganlage verbaut welche über 2 große Öffnungen von unten im "Arbeitstisch" alles abziehen!

Die MDF Platte welche auf dem Bild zu sehen ist liegt dort eigentlich nicht auf. Diese wurde nur für einen speziellen Auftrag aufgelegt um das entsprechende Material vom Kunden nicht zu beschädigen!

Im Normalfall liegen die Teile auf Längsschienen, die in voller Länge alle paar cm angeordnet sind, welche man je nach Arbeitsweise heraus nehmen oder wieder einlegen kann!

Ähnliche Themen